DJANGO AGENTUR

Django

Als django Agentur unterstützen wir Ihr Unternehmen in allen django-Projekten mit Erfahrung und Know How. Das Python-Backend Django ist ein leistungsstarkes Web-Framework, das die Entwicklung von Webanwendungen vereinfacht. Es bietet eine umfangreiche Sammlung von Werkzeugen und Funktionen, um die Entwicklung effizienter und skalierbarer Websites zu erleichtern. Django folgt dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster und zeichnet sich durch seine Einfachheit, Sicherheit und Flexibilität aus.

Zurück zur Übersicht

KEY FEATURES

  • MVC-Architekturmuster
  • Datenbankabstraktionsschicht
  • URL-Routing
  • Formularverarbeitung
  • Security-Merkmale
  • Administrations-Oberfläche
  • Internationalisierung & Lokalisierung
  • Performance & Caching
  • Sicherer Authentifizierungsmechanismus

ANWENDUNGSFÄLLE

null

null

Content Management Systeme (CMS)

Django eignet sich hervorragend für die Erstellung von CMS für Websites, um Inhalte wie Texte, Bilder und Videos effizient zu verwalten.

null

E-Commerce-Plattformen

Mit Django lassen sich komplexe Online-Shops entwickeln, die Warenkorbfunktionalitäten, Zahlungsabwicklung und Produktmanagement umfassen.

null

Social Media Plattformen

Django kann verwendet werden, um Social-Media-Websites zu entwickeln, die Funktionen wie Benutzerprofile, Freundschaftsnetzwerke und Nachrichtenaustausch bieten.

null

Lernmanagementsysteme (LMS)

Für Bildungsplattformen, die Kursverwaltung, Online-Tests und Lernfortschrittsverfolgung benötigen, ist Django eine geeignete Wahl.

null

API-Backends

Django ist ideal für die Entwicklung von RESTful APIs, die als Backend für Web- und Mobilanwendungen dienen.

null

Datenanalyse- und Berichterstattungstools

Mit seiner Fähigkeit zur Handhabung großer Datenmengen und integrierten Admin-Oberfläche kann Django für den Aufbau von Datenanalyse-Anwendungen und Berichterstattungstools genutzt werden.

CASE STUDIES

devsuit_website_case_study_wli_image01_option.jpg

Digitaler Test “Wie lerne ich”

Wireframes, MVP, Webanwendung, mobil optimiert, Online-Test, digitaler Fragebogen, responsive design, komplexe Auswertung, PDF-Export

null

Workflow-Automatisierung im Verlagsmanagement

Data Warehouse, APIs, RPA, BPA, SSO, Django, Python, Vue.js, Celery, Sentry, Dashboards, Woodwing Assets, SAP

WISSENSWERTES ZU DJANGO

null

Welche Vorteile bietet django gegenüber anderen Backend-Frameworks?

django bietet mehrere Vorteile gegenüber anderen Backend-Frameworks:

MVC-Architekturmuster: Django folgt dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster, das die Trennung von Datenmodellen, Präsentationsschicht und Geschäftslogik ermöglicht.

Datenbankabstraktionsschicht: Django bietet eine leistungsstarke Datenbankabstraktionsschicht, die die Interaktion mit verschiedenen Datenbanken vereinfacht.

URL-Routing: Django verfügt über ein integriertes URL-Routing-System, das die Zuordnung von URLs zu bestimmten Funktionen oder Ansichten ermöglicht.

Formularverarbeitung: Django bietet eine integrierte Formularverarbeitung, die die Validierung und Verarbeitung von Benutzereingaben erleichtert.

Sicherheit: Django bietet verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Schutz vor Cross-Site Scripting (XSS), Cross-Site Request Forgery (CSRF) und SQL-Injection-Angriffen.

Administrations-Oberfläche: Django enthält eine integrierte Administrations-Oberfläche, die es ermöglicht, Datenmodelle einfach zu verwalten und zu bearbeiten.

Internationalisierung und Lokalisierung: Django unterstützt die Internationalisierung und Lokalisierung von Webanwendungen, um sie an verschiedene Sprachen und Regionen anzupassen.

Caching: Django bietet integrierte Caching-Funktionen, um die Leistung von Webanwendungen zu verbessern und die Serverlast zu reduzieren.

Sicherer Authentifizierungsmechanismus: Django enthält einen sicheren Authentifizierungsmechanismus, der Benutzerverwaltung, Anmelde- und Registrierungsfunktionen sowie Rollen- und Berechtigungsverwaltung umfasst.

Was unterscheidet django von Laravel (PHP Framework)?

django und Laravel sind beide beliebte Backend-Frameworks, jedoch gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen:

Sprache: Django ist in Python geschrieben, während Laravel in PHP geschrieben ist.

Community und Ecosystem: Django und Laravel haben beide aktive Communities und umfangreiche Ökosysteme mit einer Vielzahl von Erweiterungen, Plugins und Tools. Laravel hat jedoch eine größere Community und ein breiteres Ökosystem, da PHP eine weit verbreitete Sprache ist.

Architekturmuster: Django folgt dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster, während Laravel dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster und dem Model-View-ViewModel (MVVM)-Architekturmuster folgt.

Datenbankabstraktion: Django bietet eine leistungsstarke Datenbankabstraktionsschicht, die es erleichtert, mit verschiedenen Datenbanken zu interagieren. Laravel bietet auch eine Datenbankabstraktion, jedoch ist die Flexibilität von Django in diesem Bereich besser.

Routing: Django verfügt über ein integriertes URL-Routing-System, das die Zuordnung von URLs zu bestimmten Funktionen oder Ansichten ermöglicht. Laravel bietet auch Routing-Funktionen, jedoch mit einer etwas anderen Syntax.

Sicherheit: Django bietet verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Schutz vor Cross-Site Scripting (XSS), Cross-Site Request Forgery (CSRF) und SQL-Injection-Angriffen. Laravel bietet ähnliche Sicherheitsfunktionen, jedoch mit einer anderen Implementierung.

Lernkurve: Die Lernkurve für Django und Laravel kann je nach Erfahrung und Hintergrund des Entwicklers variieren. Einige Entwickler finden die Syntax und den Aufbau von Laravel einfacher zu erlernen, während andere die Einfachheit und Konsistenz von Django bevorzugen.

Was unterscheidet django von Ruby on Rails (Ruby Framework)?

Django und Ruby on Rails sind beide beliebte Backend-Frameworks, jedoch gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen:

Sprache: Django ist in Python geschrieben, während Ruby on Rails in Ruby geschrieben ist.

Community und Ecosystem: Django und Ruby on Rails haben beide aktive Communities und umfangreiche Ökosysteme mit einer Vielzahl von Erweiterungen, Plugins und Tools. Ruby on Rails hat jedoch eine größere Community und ein breiteres Ökosystem, da Ruby eine beliebte Sprache ist.

Architekturmuster: Django folgt dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster, während Ruby on Rails das Convention over Configuration (CoC)-Prinzip und das Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster verwendet.

Datenbankabstraktion: Django bietet eine leistungsstarke Datenbankabstraktionsschicht, die es erleichtert, mit verschiedenen Datenbanken zu interagieren. Ruby on Rails verwendet den Object-Relational Mapping (ORM)-Ansatz, um die Datenbankinteraktion zu vereinfachen.

Routing: Django verfügt über ein integriertes URL-Routing-System, das die Zuordnung von URLs zu bestimmten Funktionen oder Ansichten ermöglicht. Ruby on Rails verwendet ebenfalls ein URL-Routing-System, jedoch mit einer etwas anderen Syntax.

Sicherheit: Django bietet verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Schutz vor Cross-Site Scripting (XSS), Cross-Site Request Forgery (CSRF) und SQL-Injection-Angriffen. Ruby on Rails bietet ähnliche Sicherheitsfunktionen, jedoch mit einer anderen Implementierung.

Lernkurve: Die Lernkurve für Django und Ruby on Rails kann je nach Erfahrung und Hintergrund des Entwicklers variieren. Einige Entwickler finden die Syntax und den Aufbau von Ruby on Rails einfacher zu erlernen, während andere die Einfachheit und Konsistenz von Django bevorzugen.

Was unterscheidet django von Spring Boot (Java Framework)?

django und Spring Boot sind beide beliebte Backend-Frameworks, jedoch gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen:

Sprache: Django ist in Python geschrieben, während Spring Boot auf Java basiert.

Community und Ecosystem: Django und Spring Boot haben beide aktive Communities und umfangreiche Ökosysteme mit einer Vielzahl von Erweiterungen, Plugins und Tools. Die Community von Spring Boot ist jedoch größer und das Ökosystem umfangreicher aufgrund der weiten Verbreitung von Java.

Architekturmuster: Django folgt dem Model-View-Controller (MVC)-Architekturmuster, während Spring Boot das Konzept der Dependency Injection und des Inversion of Control (IoC) verwendet.

Datenbankabstraktion: Django bietet eine leistungsstarke Datenbankabstraktionsschicht, die die Interaktion mit verschiedenen Datenbanken vereinfacht. Spring Boot bietet auch eine Datenbankabstraktion, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf relationale Datenbanken.

Routing: Django verfügt über ein integriertes URL-Routing-System, das die Zuordnung von URLs zu bestimmten Funktionen oder Ansichten ermöglicht. Spring Boot bietet ebenfalls Routing-Funktionen, jedoch mit einer anderen Syntax und einem stärkeren Fokus auf RESTful APIs.

Sicherheit: Django bietet verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Schutz vor Cross-Site Scripting (XSS), Cross-Site Request Forgery (CSRF) und SQL-Injection-Angriffen. Spring Boot bietet auch Sicherheitsfunktionen, jedoch mit einer anderen Implementierung und einem Schwerpunkt auf der Verwendung von Spring Security.

Lernkurve: Die Lernkurve für Django und Spring Boot kann je nach Erfahrung und Hintergrund des Entwicklers variieren. Entwickler mit Java-Kenntnissen finden möglicherweise Spring Boot einfacher zu erlernen, während Entwickler mit Python-Kenntnissen die Einfachheit und Konsistenz von Django bevorzugen.

Wann wurde django eingeführt?

Django wurde im Jahr 2005 von Adrian Holovaty und Simon Willison eingeführt. Ursprünglich wurde es entwickelt, um die Entwicklung von Webanwendungen für die Nachrichten-Website "Lawrence Journal-World" zu vereinfachen. Django wurde als Open-Source-Projekt veröffentlicht, um anderen Entwicklern die Möglichkeit zu geben, von seinen Funktionen und Vorteilen zu profitieren. Seitdem hat sich Django zu einem beliebten und leistungsstarken Web-Framework entwickelt, das weltweit von Entwicklern eingesetzt wird.

Wie kommt das Backend-Framework django zu seinem Namen?

Das Backend-Framework django wurde nach dem Jazz-Gitarristen Django Reinhardt benannt. Adrian Holovaty, einer der Mitbegründer von Django, war ein großer Fan von Django Reinhardt und entschied sich daher, das Framework nach ihm zu benennen. Die Entwickler um Holovaty wählten den Namen auch deshalb, weil er kurz, eingängig und leicht zu merken ist.

Ihr Ansprechpartner

RENÉ KRAUSE

Starten wir Ihr Projekt.