INSIDE DJANGO: HOW TO CHANGE PRIMARY KEY

10. Oktober 2022

Unser Entwickler Fabian stellt hier seine technischen Insights aus einem Projekt für den Cornelsen Verlag zur Verfügung. Das Thema: Änderung des Primary Keys bei bestehenden Modellen im django Framework.

DJANGO GUIDE: ÄNDERN DES PRIMÄRSCHLÜSSELS BEI EINEM BESTEHENDEN MODELL

Im Rahmen eines großen Data Warehouse Projekts für den Cornelsen Verlag standen wir vor einiger Zeit vor einer technischen Herausforderung: Eine weitreichende Änderung im Datenmodell des Backends stand an. Unser Developerteam entwickelte eine Lösung, die wir hier teilen möchten.

Die Aufgabe bestand darin, von einem 22 Zeichen langen Feld zu einer internen uuid als Primärschlüssel zu wechseln. Die 22-stellige lange ID war der Primärschlüssel aus einem bestehenden Quellsystem. Die Idee war, beide Systeme zu entkoppeln, damit wir virtuelle Einträge erstellen können, ohne eine zufällige Zeichenkette zu verwenden, was in Zukunft zu Fehlern hätte führen können. Unsere Datenbanktabelle enthielt zu diesem Zeitpunkt über 3,4 Millionen Einträge. Sie war mit rund 16 anderen Tabellen über Fremdschlüssel und many to many Beziehungen verbunden.

Nach eingehender Recherche nutzte ich den Lösungsansatz aus dieser Stackoverflow-Antwort.

Das vollständige How-To habe ich auf GitHub veröffentlicht.

Mehr zum Projekt erfahren Sie hier: Case Study Workflow-Automatisierung im Verlagsmanagement.

Bevor Sie diese Schritte auf Ihrer Produktionsdatenbank anwenden, testen Sie sie immer mit Testdaten!

AGENTUR FÜR SOFTWAREENTWICKLUNG MIT PYTHON & DJANGO


Als Agentur für Python-Entwicklung nutzen wir in zahlreichen Projekten zur Entwicklung von leistungsfähigen Webanwendungen das Django-Framework. Immer dann, wenn es um Sicherheit, Flexibilität und eine schnelle Markteinführung geht.

Falls Sie mit Ihrem Backend an Grenzen stoßen, vereinbaren Sie gern einen Termin mit unserem Team!

devsuit-fabian-clemenz-300x400.jpg

Fabian Clemenz

[email protected]

WEITERE BEITRÄGE

undefined

Digitales Premium-Camping: Mobile App für die Prima Resorts

devsuit berät die Neuruppiner Prima-Gruppe bei der Umsetzung ihrer Digital-Strategie für die Ferienanlagen "Prima Resorts" und entwickelt die mobile App für iOS und Android.

undefined

Nach 10 Jahren EDU-Werkstatt: devsuit sagt "Hello World"

EDU-Werkstatt wird devsuit: Nach 10 Jahren mit dem Fokus auf Bildungsmedien stellen wir uns neu auf: Mit neuem Namen und Look, der zu uns passt. devsuit ist die Agentur für individuelle Softwareentwicklung aus Berlin.

Alle Beiträge

Ihr Ansprechpartner

RENÉ KRAUSE