HomeLeistungenGeschäftsprozess­automati­sierung

GESCHÄFTSPROZESS­AUTOMATI­SIERUNG

Tschüss Copy & Paste. Hallo Automatisierung. Vom Workflow-Management über Performance-Optimierung bis zu Machine Learning. Das ganze Spektrum der Geschäftsprozessautomatisierung.

WIE GEHEN WIR VOR?

Zuerst erarbeiten wir ein tiefgreifendes Verständnis für Ihre Anforderungen, Ihre Leistungen und Ihr Geschäft. Auf der Basis empfehlen wir einen strategischen Handlungsplan.

Unser Projektmanagement sorgt dafür, dass das magische Dreieck von Qualität, Zeit und Kosten im Gleichgewicht bleibt. Mit agilen Frameworks wie Scrum erzielen wir eine konsistente Lieferung. Ihre Änderungswünsche und Feedbacks werden zügig aufgenommen.

Bei kleineren Projekten und Projekten mit erwartbar gesicherten Abläufen nutzen wir gegebenenfalls die Wasserfall-Methode.

WAS GENAU KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

  • Bestandsaufnahme und Analyse aktueller Prozesse
  • Bisher händische Geschäftsprozesse werden auf Automatisierbarkeit geprüft.
  • Entwicklung von individueller Software, welche die Prozessautomatisierung ermöglicht und unterstützt.
  • Geschäftsprozessautomatisierung und -dokumentation durch Business Process Management (BPM)
  • Hosting, Betrieb und Wartung von individuellen BPA-Software-Lösungen

IHRE BENEFITS

  • Kostenersparnis: Verschlankung und Verringerung von Personalbedarf
  • Zeitersparnis
  • Standardisierung / Normierung
  • Rechtssicherheit
  • Verringerung von Projektmanagement-Aufwänden
  • Besseres Reporting
  • Einhaltung von Compliance-Regeln
  • Verlässlichere Ergebnisse durch Reduzierung von händischen Arbeiten
  • Verbesserte Zusammenarbeit
  • Optimierung bestehender Prozesse

KUNDENBEISPIEL

Geschäftsprozess­automatisierung im Vertragsmanagement

Massendatensätze erfassen, verwalten und auswerten: Für den Verlag entwickelten wir eine integrierte Data-Warehouse-Lösung und setzten mit dem skalierbaren Django-Framework eine komplexe Business-Logik um.

Cornelsen Verlag

Lizenz- und Abonnement-Verwaltung

Mit leistungsfähigen Schnittstellen zwischen Lernmanagement-System und CRM automatisierten wir die Lizenzverwaltung für Abonnenten der digitalen Produkte mehrere Verlage.

d-education GmbH

WAS SIND GESCHÄFTSPROZESSE?

Geschäftsprozesse sind die Abläufe innerhalb eines Unternehmens, die notwendig sind, um Produkte oder Dienstleistungen herzustellen oder zu verkaufen. Dies können zum Beispiel die Produktion, die Bestellabwicklung, die Lagerverwaltung, das Dokumentenmanagement oder die Buchhaltung sein. Die Automatisierung dieser Prozesse kann die Effizienz und Produktivität im Unternehmen steigern und zu Kosteneinsparungen führen.

WELCHE VORTEILE BIETET DIE AUTOMATISIERUNG VON GESCHÄFTSPROZESSEN?

Die Automatisierung von Geschäftsprozessen ist ein wichtiger Schritt in der digitalen Transformation von Unternehmen und bietet viele Vorteile.

Optimierte Arbeitsabläufe

Durch Geschäftsprozessautomatisierung können Unternehmen ihre Arbeitsabläufe verbessern und ihre Mitarbeiter von zeitaufwändigen Aufgaben entlasten. Dies gibt den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich auf wichtigere Aufgaben zu konzentrieren, wie beispielsweise die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen oder den Ausbau der Kundenbeziehungen.

Verbesserte Zusammenarbeit

Geschäftsprozessautomatisierung kann auch dazu beitragen, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen innerhalb eines Unternehmens zu verbessern. Automatisierte Prozesse ermöglichen einen schnelleren und effizienteren Informationsaustausch zwischen den Abteilungen, was zu einer reibungsloseren Arbeitsweise führt. Durch eine bessere Zusammenarbeit können Unternehmen auch schneller auf Marktveränderungen reagieren und neue Geschäftsmöglichkeiten nutzen.

Mehr Sicherheit

Ein weiterer Vorteil der Geschäftsprozessautomatisierung ist die Reduzierung von Manipulationsrisiken. Automatisierte Prozesse ermöglichen eine bessere Kontrolle und Überwachung, was das Risiko von Betrug und Missbrauch minimiert. Durch die Verwendung von Sicherheitsmaßnahmen wie Passwortschutz, Zugriffsbeschränkungen und automatisierten Plausibilitätsprüfungen können Unternehmen ihre Daten und Prozesse besser schützen.

Reduzierte Compliance-Risiken

Automatisierte Prozesse sind nur durch Standardisierung und Normierung möglich, wodurch Unternehmen Risiken reduzieren können, gegen gesetzliche Anforderungen oder Compliance-Regeln zu verstoßen. Automatisierte Prozesse sorgen so dafür, dass Handlungen nur innerhalb der festgelegten Grenzen stattfinden und ermöglicht eine bessere Überwachung und Dokumentation von Geschäftsaktivitäten, was die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften erleichtert.

Zeitersparnis

Bisher manuell durchgeführte Arbeitsabläufe oder Arbeitsschritte, die nur teilweise automatisiert sind, fressen Zeit und Energie und sind potenziell fehleranfällig. Schaffen Sie wieder mehr Freiheit für kreative Gedanken und die Weiterentwicklung Ihres Produktes!

Geringere Kosten

Automatisierte Prozesse helfen Ihrem Unternehmen, Kosten zu reduzieren. Die größten Potenziale für Einsparungen liegen in der Optimierung ihrer Workflows, egal ob unternehmensintern oder mit Ihren Partnern oder Kunden, dem Wegfall bisher händisch ausgeführter Arbeiten und der Behandlung individueller Fehler.

BEISPIELE FÜR GESCHÄFTSPROZESSAUTOMATISIERUNG

Unser Team entwickelt seit mehr als 10 Jahren erfolgreich skalierbare Webanwendungen, mobile Apps und integriert komplexe Systemlandschaften zu einem individuellen Benutzererlebnis. Allen Entwicklungen voran geht die Beantwortung der Frage, welche wertsteigernden Prozesse in Ihrem Unternehmen mit Hilfe von Schnittstellen und individueller Software optimiert und automatisiert werden können. Die Anwendungsfälle sind so vielfältig wie die Prozesse in Ihrem Unternehmen. Wir haben hier nur einige Beispiele aus unseren Projekten der letzten Jahre zusammengestellt.

Unternehmensprozesse automatisieren: Chatbots im Kundenservice

Ein möglicher Anwendungsfall, um Unternehmensprozesse zu automatisieren, ist die Nutzung eines Chatbots für die Automatisierung von Kommunikationsprozessen mit Kunden. Ein Chatbot nutzt künstliche Intelligenz, um automatisch auf Anfragen von Nutzern zu antworten. Im Allgemeinen basieren Chatbots auf Algorithmen, die auf natürlicher Sprachverarbeitung (NLP) und maschinellem Lernen basieren.

 

Ein KI-gesteuerter Chatbot kann in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, wie zum Beispiel im Kundenservice, im Vertrieb oder im Marketing. Durch die Automatisierung von einfachen Anfragen mittels Technologien können Unternehmen ihre Mitarbeiter entlasten und Kosten senken. Chatbots können auch dazu beitragen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, indem sie schnelle und genaue Antworten auf Anfragen liefern.

 

Das devsuit-Team arbeitet zurzeit an der Implementierung eines Chatbots für die mobile App unseres Kunden PRIMA-Resorts. Mithilfe des Bots wird ein Teil der Kommunikationsprozesse standardisiert und automatisiert. Das Ergebnis: Zufriedene Kunden und entlastete Mitarbeiter.

Geschäftsprozessautomatisierung durch Vernetzung von IT-Systemen

Die Vernetzung von bisher getrennten IT-Systemen bietet Unternehmen Potenzial für die Optimierung ihrer Arbeitsabläufe und Geschäftsprozessautomatisierung. Durch die Integration von Daten aus verschiedenen Quellen können Unternehmen bessere Einblicke in ihre Geschäftsprozesse und Kundenbedürfnisse gewinnen, Workflows optimieren und ihre Effizienz steigern. Dies führt zu einer höheren Kundenzufriedenheit und Wettbewerbsfähigkeit.

 

Zusätzlich kann die Vernetzung von IT-Systemen dazu beitragen, die Prozesse eines Unternehmens zu vereinfachen und zu optimieren und somit den Workflow zu beschleunigen. Geschäftsprozessautomatisierung kann manuelle Aufgaben reduzieren und die Mitarbeiter von zeitaufwändigen Aufgaben entlasten. Dadurch können sie sich auf wichtige Aufgaben konzentrieren, wie beispielsweise die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen oder den Ausbau der Kundenbeziehungen.

 

devsuit trägt durch Beratung und Entwicklung in allen Projekten zur Vernetzung bestehender und neuer Software-Komponenten bei. Wir steigern damit die Effizienz der Prozesse unserer Kunden. Erfahren Sie mehr über die systematische Vernetzung von Systemen durch Schnittstellenprogrammierung, welchen Technologien dort zum Einsatz kommen und unsere Referenzen.

Media Management mit KI: Technische Prozesse automatisieren

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und insbesondere von Bilderkennungstechnologien können Unternehmen Bilder automatisch auswerten und nützliche Informationen daraus gewinnen. Zum Beispiel können Bilder automatisch auf Qualität, Größe und Farbe überprüft werden. So ergeben sich unterschiedlichste Anwendungsfälle für KI-gestützte Bildverarbeitung. In der Medizin können Bilder beispielsweise automatisch analysiert werden, um Krankheiten zu erkennen oder den Fortschritt einer Behandlung zu verfolgen. Die meisten Bilderkennungstechnologien basieren auf Deep-Learning-Algorithmen, die auf großen Datensätzen von Bildern trainiert werden. Beispiele dafür sind Google Vision oder Amazon Rekognition.

 

devsuit nutzt KI-gestütztes Media Processing in mehreren Projekten. Unser Entwicklungsteam arbeitet für unseren Kunden Bastuck GmbH & Co KG zur Zeit an der automatischen Erkennung von Artikelnummern in technischen Zeichnungen. Das Ergebnis: Automatisierte Verknüpfung zum Online-Shop mit Artikeldetails und Bestellmöglichkeit und damit ein nahtloses Kundenerlebnis.

 

Für den Cornelsen Verlag konzipierte unser Team die automatische Erkennung von Bild-Dubletten auf Basis eines Datenbestandes von mehreren Millionen Assets. Das Ziel: Optimiertes Beschaffungsmanagement durch Prozessautomatisierung.

Geschäftsprozessautomatisierung im Vertrags- und Lizenzmanagement

Wenn Geschäftsprozesse automatisiert werden, ist die Automatisierung von Vertrags- und Lizenzmanagementprozessen ein häufiger Anwendungsfall. Die Prozessoptimierung hilft vor allem bei der Standardisierung im Dokumenten- und Liefermanagement. Durch Automatisierungstechnologien können Unternehmen sicherstellen, dass alle ihre Verträge, Lizenzen und weitere Assets nach einheitlichen Standards erzeugt und verwaltet werden, was das Risiko von Fehlern und Unregelmäßigkeiten minimiert.

 

Geschäftsprozessautomatisierung im Vertrags- und Lizenzmanagement kann auch dazu beitragen, die Effizienz zu steigern und die Mitarbeiter von zeitaufwändigen Aufgaben zu entlasten. Durch die Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben wie der Verwaltung von Vertragsfristen oder der Verfolgung von Lizenznutzungen können Mitarbeiter mehr Zeit für wertvollere Aufgaben wie die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen oder die Verbesserung der Lieferantenbeziehungen aufwenden.

 

devsuit entwickelte für unseren Kunden Cornelsen in mehreren Schritten eine webbasierte Anwendung für die standardisierte Erzeugung und Verwaltung von Lieferantenverträgen und die automatisierte Compliance-Prüfung von Lizenzvereinbarungen und Publikationen. Wir integrierten die Anwendung dabei in die bestehenden Geschäftsprozesse, um Lücken zu schließen und Synergieeffekte zu schaffen. Für unseren Kunden d-education entwickelte unser Team eine Middleware zwischen Learning Management System und ERP, um Lizenzen automatisiert zu verarbeiten und zwischen mehreren beteiligten Softwaresystemen zu synchronisieren.

BPA VS. BPM: PROZESSE EFFIZIENT DENKEN

null

Business Process Management (BPM) und Geschäftsprozessautomatisierung (BPA) sind zwei eng verwandte, aber unterschiedliche Ansätze zur Verbesserung von Geschäftsprozessen. BPM bezieht sich auf eine strukturierte, systematische Herangehensweise an die Verbesserung von Geschäftsprozessen. Es umfasst die Identifizierung, Analyse, Modellierung, Implementierung, Überwachung und Optimierung von Geschäftsprozessen. BPM ist ein ganzheitlicher Ansatz, der die gesamte Organisation betrachtet und darauf abzielt, die Geschäftsprozesse zu standardisieren und zu optimieren, um die Effizienz und Produktivität des Unternehmens zu steigern.

 

BPA hingegen bezieht sich auf Geschäftsprozessautomatisierung im engeren Sinn und wird in der Regel mithilfe von Standard-Programmen oder individuellen Software-Lösungen realisiert. BPA implementiert dabei automation processes in Ihre bestehenden Workflows, optimiert oder ersetzt diese. In erster Linie besteht das Ziel darin, manuelle Aufgaben durch automatisierte Prozesse zu ersetzen, um die Effizienz und Produktivität zu steigern. BPA kann Teil eines BPM-Projekts sein, aber es kann auch unabhängig davon eingesetzt werden, um spezifische Geschäftsprozesse zu automatisieren.

 

In der Softwareentwicklung spielen BPM und BPA eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Effizienz und Qualität von Softwareprojekten. BPM kann dazu beitragen, die Softwareentwicklung durch die Verbesserung von Geschäftsprozessen zu optimieren. BPA hingegen kann dazu beitragen, die Qualität und Effizienz von Softwareentwicklungsprozessen zu verbessern, indem es manuelle Aufgaben automatisiert.

 

Indem BPM und BPA zusammen eingesetzt werden, können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren und automatisieren, um ihre Effizienz und Produktivität zu steigern, Kosten zu senken und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR GESCHÄFTSPROZESSAUTOMATISIERUNG

null

Welche Geschäftsprozesse können automatisiert werden?

Es gibt viele Arten von Geschäftsprozessen, die automatisiert werden können: Rechnungserstellung, Bestellabwicklung, Lagerverwaltung, Buchhaltung, Vertragsmanagement, Dokumentenverwaltung, Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern, Verwaltung von Kundendaten und viele mehr. Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie Ihr Unternehmen. Eine ausführliche Beratung hilft Ihnen dabei, diese Potenziale zu erkennen und zu nutzen. Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Erstgespräch mit unserem Team, um mehr über die Möglichkeiten der Automation zu erfahren!

Wie unterstützt individuelle Softwarenentwicklung Automatisierung?

Individuelle Softwareentwicklung kann einen wertvollen Beitrag zu mehr Standardisierung und Optimierung in Ihren Geschäftsprozessen, mittels Automation, leisten. Wir ermitteln zunächst Ihren individuellen Bedarf im Rahmen einer Analyse bestehender Prozesse und Systeme. Individuelle Software muss immer eine Lösung für einen konkreten Bedarf im Rahmen der Prozessautomatisierung bieten. Wir ermitteln diesen Bedarf gemeinsam mit Ihnen in einem Erstgespräch und ggf. weiteren Anforderungsworkshops. Ziel dabei ist typischerweise, einzelne IT-Systeme und Software-Komponenten miteinander zu verbinden, um die Kommunikation und den Austausch von Daten zwischen diesen Systemen zu ermöglichen.

Geschäftsprozesse automatisieren durch Schnittstellen-Entwicklung?

Geschäftsprozessautomatisierung ist eine große Herausforderung und Chance zugleich für Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation. Häufig sind unternehmensinterne Arbeitsabläufe oder auch Prozesse mit Kunden und Lieferanten durch gezielte Vernetzung unterschiedlicher IT-Systeme oder Software-Komponenten möglich. Beispielsweise werden Nutzerdaten aus einem System zur Kundenverwaltung oder einem Verzeichnisdienst oft in anderen Domänen wie Content Management Systemen zur Verwaltung einer Produkt- oder Firmenwebsite oder der Buchhaltung benötigt: Geschäftsprozessautomatisierung wird durch die intelligente Vernetzung solcher Systeme möglich.

 

Das devsuit-Entwicklungsteam kann auf mehr als 10 Jahre Erfahrung in Konzeption, Design, Umsetzung und Monitoring und Wartung einfacher bis komplexer Schnittstellen-Architekturen zurückblicken. Informieren Sie sich hier, was wir konkret für Sie tun können und welche Aspekte beim Thema Schnittstellen-Programmierung für Ihr Unternehmen besonders relevant sind.

Welche Potenziale bietet die Automatisierung von Unternehmensprozessen?

Durch die Automatisierung von Unternehmensprozessen wie zum Beispiel regelmäßig wiederkehrender Aufgaben können Mitarbeitende Zeit sparen und sich auf Projekte konzentrieren, die einen Mehrwert für das Unternehmen schaffen. Langfristig betrachtet ist das eine der Voraussetzungen für Umsatz- und Gewinnsteigerungen. Beispiele hierfür sind wertstiftende Produktentwicklungen, eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und Teams und eine größere Kundenzufriedenheit.

 

Die Optimierung und Automatisierung von Unternehmensprozessen führt so zu einer höheren Effizienz und Produktivität im Unternehmen. Darüber hinaus können automatisierte Prozesse die Qualität der Arbeit verbessern, da sie weniger anfällig für manuelle Fehler sind. Prozessautomatisierung trägt auch dazu bei, Prozesse zu standardisieren und zu optimieren.

 

Insgesamt kann Geschäftsprozessautomatisierung in Unternehmen dazu beitragen, Kosten zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens zu steigern. Welches Potenzial dabei in Ihren Unternehmensprozessen steckt, finden wie gern gemeinsam bei einem unverbindliches Gespräch mit unserem Team heraus. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!

Was macht eine BPA Software?

Eine BPA-Software automatisiert Geschäftsprozesse mithilfe von standardisierten oder individuellen Software-Tools, abhängig vom konkreten Einsatzzweck und der Komplexität der IT-Landschaft und Prozesse. Sie ersetzt manuelle Aufgaben durch automatisierte Prozesse, um Effizienz und Produktivität zu steigern. Eine BPA-Software kann Teil eines BPM-Projekts sein oder unabhängig davon eingesetzt werden, um spezifische Geschäftsprozesse zu automatisieren. Unternehmen können durch den Einsatz von BPA-Software konkrete Schritte der Geschäftsprozessautomatisierung umsetzen und Workflows optimieren, um ihre Effizienz und Produktivität zu steigern, Kosten zu senken und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

 

BPA-Lösungen wie SAP oder Appian lösen Aufgaben in standardisierten Environments. Je spezifischer die Anforderungen sind, desto eher kommt eine individuelle Software-Lösung für Ihr Unternehmen infrage. Unser Team berät Sie gern zu diesem Thema in einem unverbindlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihr Projekt! Nehmen Sie heute Kontakt auf!

Ihr Ansprechpartner

RENÉ KRAUSE

Starten wir Ihr Projekt.